INTERSPORT_Hannes_Rumer_1

Deutsche Intersport benennt drittes Vorstands-Mitglied

INTERSPORT_Hannes_Rumer_1

Der Dritte im Bunde des Intersport-Vorstands: Hannes Rumer.

Zum 1. Dezember hat die deutsche Intersport wie geplant ein drittes Vorstands-Mitglied, das die Bereiche Finanzen, Controlling, Logistik und IT verantworten wird: Der 39-Jährige Hannes Rumer arbeitete in vergleichbarer Position zuletzt bei Textilhändler Takko.

Zuletzt verantwortete bei Intersport der Vorstands-Vorsitzende Kim Roether die Ressorts des Österreichers Rumer auf Interims-Basis. Bei ihm verbleiben die Aufgaben in den Bereichen Mitgliederbetreuung, Strategie, Kommunikation, Firmenbeteiligungen und Personal. Der dritte Vorstand, Jochen Schnell, kümmert sich unverändert um Marketing, Einkauf und Produkt-Management.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

TOPLINK