Einträge verschlagwortet mit head

  • Freitag, 10. Oktober 2014

    Head reagiert auf drohenden Börsen-Rauswurf

    von Markus Huber

    Head beruft eine außerordentliche Aktionärsversammlung ein, nachdem der Sportartikler von der Wiener Börse darauf aufmerksam gemacht wurde, dass Heads nominales Grundkapital den in Österreich gesetzlich vorgeschriebenen Wert unterschritten hat. Das Unternemen hat nun zwei Möglichkeiten: die Aufstockung des erforderlichen Grundkapitals oder den Rückkauf der Aktien und den Abschied vom börslichen Handel. Den Aktionären wurde nun […]

  • Donnerstag, 7. August 2014

    Wintersport lässt Head recht gut dastehen

    von Markus Huber

    Wintersport bleibt das Zugpferd in Heads Portfolio, das im ersten Halbjahr 2014 um 2,0 Prozent (in Euro) und um 4,2 Prozent währungsbereinigt auf €136,9 Millionen Umsatz wachsen konnte (sie Graphik unten). Das Wintergeschäft stieg um 6,5 Prozent, auch wenn der Berichtszeitraum nicht den bedeutendsten des Jahres für dieses Sortiment darstellt. Die Vororder in dieser Kategorie […]

  • Mittwoch, 26. März 2014

    Head bläst Aktienrückkauf wieder ab

    von Markus Huber

    Head NV hat sich am Ende entschieden, das geplante bedingte Aktienrückkauf-Programm zurückzuziehen. Die Angebotsperiode wurde dreimal verlängert, brachte aber nicht die angestrebte Zahl von Annahme-Erklärungen ein. Insgesamt wurden über 16,5 Millionen Wertpapiere für den Rückkauf angeboten; angepeilt war allerdings eine Zahl von 19,2 Millionen. Head meldet nun, dass das Unternehmen die erhaltenen Aktien wieder an […]

  • Donnerstag, 13. März 2014

    Head konnte Gewinne im letzten Jahr verdoppeln

    von Markus Huber

    Nicht zuletzt wegen eines erholten Wintersport-Geschäfts konnte Head im vergangen Jahr den Umsatz um 4,5 Prozent auf €358,7 Millionen steigern. Dabei war besonders das Wintersport-Segment mit einem Plus von 9,1 Prozent auf €160,0 Millionen tempobestimmend. Die Schlägersportarten waren mit 1,9 Prozent ebenfalls im Aufwärtstrend und brachten es auf €144,8 Millionen. Tauchen mit den Marken Mares und […]

  • Sonntag, 26. Januar 2014

    Trotz schwierigen Winters legt Head in Deutschland zu

    von Markus Huber

    Die deutsche Niederlassung von Head verbucht für das letzte Jahr einen Umsatz-Zuwachs von 6,6 Prozent auf €39 Millionen. Bemerkenswert ist, dass der österreichische Anbieter hierzulande stärker im Wintersport wachsen konnte als in den anderen Segmenten. Nach eigenen Angaben legte Head Germany bei Winterprodukten um 11 Prozent zu und erreichte einen Umsatz von €19 Millionen. Für […]

  • Mittwoch, 8. Januar 2014

    Head geht mit Scuba Schools International auf Tauchstation

    von Markus Huber

    Mit Wirkung vom 1. Januar hat Head N.V., Mutterkonzern der Tauchmarke Mares, SSI (Scuba Schools International) übernommen. SSI ist ein global operierender Anbieter von Ausbildungen für Taucher und Lehrer und stellt die entsprechenden Zeugnisse und Unterrichtsmaterialien bereit. Gegründet wurde das Unternehmen 1970 und gilt nach eigenen Angaben als eines der wenigen seiner Art, das ISO-zertifiziert […]

  • Dienstag, 10. Dezember 2013

    Head führt individualisierte Tennisschläger am Markt ein

    von Markus Huber

    Head führt jetzt eine spezielle Technologie am Markt ein, die es dem Spieler erlaubt, seinen Schläger nach individuellen Wünschen anzupassen. Bislang war diese Innovation für Spitzenspieler aus dem Profisport reserviert und ist nun der breiteren Tennis-Gemeinde zugänglich. Die Custom Made Technologie aus dem Hause Head ermöglicht es dem Spieler, sich wie ein Profi zu fühlen, […]

  • Dienstag, 9. April 2013

    Dobotex und Head schließen Lizenz-Partnerschaft für Socken und Wäsche

    von Markus Huber

    Head Sport hat eine Lizenz für Socken und Unterwäsche an Dobotex vergeben, den niederländischen Spezialisten für Socken und andere Bekleidungsteile. Die neue Zusammenarbeit startet mit Anfang nächsten Jahres und soll Europa komplett abdecken. Dobotex entwickelt für Head eine Linie von Skisocken und Performance-Unterwäsche sowie Tennissocken und Basic-Teile für den täglichen Gebrauch. Dobotex hat seinen Sitz […]

  • Freitag, 15. März 2013

    Bei Head konnte gutes Tennisgeschäft den schwachen Winter wettmachen

    von Markus Huber

    Head verbucht für sein letztes Geschäftsjahr ein Umsatzplus von 1,2 Prozent auf €343,2 Millionen, da das florierende Geschäft im Tennis-Segment den Rückgang im Wintersport-Bereich um 10,9 Prozent ausgleichen konnte. Allerdings wäre der Umsatz bei konstanten Währungen um 1,6 Prozent zurückgegangen. Aufgrund schwächerer Brutto-Marge und gestiegener Kosten sank der operative Gewinn auf €9,9 Millionen im Vergleich […]