Einträge verschlagwortet mit lafuma

  • Dienstag, 16. September 2014

    Calida verdoppelt Umsatz, Lafuma bucht Gewinne

    von Markus Huber

    Mit der Integration des französischen Outdoor-Ausrüsters Lafuma konnte der Schweizer Bekleidungskonzern Calida den Umsatz im ersten Halbjahr 2014 gegenüber dem Vorjahres-Zeitraum um 111 Prozent auf 197,4 Millionen Schweizer Franken (€163,3 Millionen) steigern. Der operative Gewinnn sprang um 50 Prozent auf CHF 9,1 Millionen (€7,5 Millionen), wobei die Ebit-Marge allerdings von 8,8 Prozent auf 4,6 Prozent […]

  • lafuma

    Sonntag, 27. Juli 2014

    Lafuma schrumpft zweistellig – dahinter steckt ein Plan

    von Markus Huber

    Im ersten Halbjahr 2014 gab der Umsatz der Lafuma-Gruppe um 11,2 Prozent in Euro und um 10,2 Prozent in konstanten Währungen nach und brachte es auf €85,5 Millionen. Die Geschäftseinheit „Montagne & Outdoor“ mit den Marken Lafuma, Millet und Eider erreichte Erlöse von €42,7 Millionen mit einem Minus von 16,5 Prozent (14,8 Prozent in konstanten […]

  • Donnerstag, 3. April 2014

    Calida will Umsätze durch Lafuma-Investition verdoppeln

    von Markus Huber

    Der Schweizer Wäsche-Anbieter Calida, der auch als Mehrheitseigentümer bei der französischen Lafuma Group auftritt, meldet für das Geschäftsjahr 2013 konsolidierte Umsätze in Höhe von 211,0 Millionen Schweizer Franken (€172,9 Millionen). Die Erlöse ohne Lafuma stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 3,9 Prozent (ohne Währungseffekte: 2,5 Prozent). Die Gewinne purzelten um 14 Prozent auf CHF 23,4 […]

  • Freitag, 31. Januar 2014

    Lafuma: stabile Umsätze im ersten Quartal

    von Markus Huber

    Lafuma, der französische Anbieter von Outdoor- und Camping-Equipment, meldet, dass der Umsatz im ersten Quartal (Ende Dezember) in etwa auf Vorjahres-Niveau lag. Die Erlöse gingen nach oben, und zwar von €41,3 Millionen auf €41,4 Millionen. In stabilen Währungen konnte sich das Unternehmen sogar um 2,8 Prozent steigern. Es gab allerdings schwerwiegende Einbußen in Japan aufgrund […]

  • Freitag, 22. November 2013

    Lafuma sitzt auf einem noch höheren Schuldenberg

    von Markus Huber

    Die französische Lafuma Group hat einen Überblick über ihre finanzielle Situation im Geschäftsjahr 2012/13 (30. September) gegeben – und die sieht düster aus. Bereits im Oktober meldete der Outdoor- und Surf-Ausrüster, dass seine Umsätze im selben Zeitraum um 12,3 Prozent auf €193,6 Millionen gefallen waren. Der Netto-Verlust belief sich dabei auf €71,2 Millionen nach nur […]

  • Mittwoch, 24. April 2013

    Lafuma-Gruppe verliert in den ersten sechs Monaten 15,4 Prozent Umsatz

    von Markus Huber

    In der ersten Hälfte ihres Geschäftsjahr (31. März) fiel der Umsatz der Lafuma Group von €132,3 Millionen auf €102,7 Millionen im Vergleich zum Vorjahres-Zeitraum. Dies entspricht einem Rückgang um 15,4 Prozent. Diese Zahl umfasst auch €11,7 Millionen von Geschäftsbereichen, die entweder bereits veräußert wurden oder aufgegeben werden sollen. Im letzten Herbst verkaufte das französische Unternehmen […]

  • Donnerstag, 14. März 2013

    Lafuma gibt Warnung aus und stellt finanzielle Neustrukturierung in Aussicht

    von Markus Huber

    Die Lafuma-Gruppe gab heute morgen eine Warnung aus, dass ihr Geschäft unter substantiellen Umsatzeinbrüchen leide, die ihre Resultate und die Unternehmenswerte im laufenden Geschäftsjahr (Ende September) signifikant beeinflussen dürften. Der französische Outdoor- und Surf-Anbieter teilte in diesem Zusammenhang mit, dass der Aufsichtsrat zunächst von der Kapitalerhöhung, die im Januar bekannt gegeben wurde, absehe. Seinerzeit erwarb […]

  • Mittwoch, 6. März 2013

    Neuer General Manager für Oxbow

    von Markus Huber

    Oxbow, die französische Surfmarke innerhalb der Lafuma-Gruppe, bestätigte, dass ihr General Manager, Baptiste Caulonque, die Firma nach nur einem Jahr an ihrer Spitze verlassen hat. Wie es heißt, wird Caulonque durch Daniel Gemperle ersetzt, einen Manager der Calida-Gruppe, jenes Schweizer Bekleidungs-Herstellers, der im Januar 15,2 Prozent der Lafuma-Aktien kaufte. Trotz dieser Minderheitsbeteiligung hat Calida offenbar […]

  • Dienstag, 13. November 2012

    Lafuma beendet Übernahme-Gespräche mit E-Land

    von Markus Huber

    Die französische Outdoor-Gruppe Lafuma bestätigt, dass Sondierungsgespräche mit E-Land über eine mögliche Übernahme durch den koreanischen Konzern für beide Parteien keine ausreichenden Synergien ergeben hätten. Vor einem Monat hatte Lafuma mitgeteilt, dass die koreanische Gruppe, die auch Berghaus und andere Marken in dem Land vertreibt, auf Lafuma zugekommen war. Offenbar hätten die Verhandlungen jedoch nicht […]

  • Donnerstag, 1. November 2012

    Lafuma macht Verkauf von Le Chameau perfekt

    von Markus Huber

    Lafuma hat den Abschluss des Verkaufs der Marke Le Chameau an Marwyn Management Partners für €16.5 Millionen bekanntgegeben – so wie es bereits das Angebot der britischen Investment-Firma an den in Paris börsennotierten Konzern vom Ende September vorgesehen hatte. Le Chameau, das seine hochwertigen Gummistiefel in Verkaufspreislagen bis zu €699 ($900) pro Paar vermarktet und […]